Skip to main content

 

3D Creality CR-10S Pro V2

 

Kommt ein Anfänger mit einem 3D Drucker klar?

Wir klären heute ob ein Anfänger mit dem 3D Creality CR-10s Pro V2 klar kommt.

 

Im Video auf Youtub bei Gipfelholz erfahrt Ihr alles zum Drucker. Siehe unten.

 

Aufbau & Qualität

 

Der Aufbau gestalltet sich sehr einfach. Es muss nur die  Z-Achsen mit 4 Schrauben auf Base geschraubt werden. Zwei weitere Schrauben mit T-Nüssen fixieren die Filamenthalterung und das war es. Das schafft man locker in 10 Min. Danach müssen nur die Kabelstecker in die vorhandenen Buchsen gesteckt werden. Die Qualität der Bauteile und des gesamten Druckers ist super. Alle Teile sind aus Metall oder Alu gefertigt.

 

Was wird alles geliefert?

 

Im Lieferumfang ist alles was man für den Aufbau und den sofortigen Betrieb benötigt.

– Mehrere Imbusschlüssel, Schraubenzieher, Maulschlüssel, Zange

– Ersatzteile wie Schläuche, Düsen, Reinigungsnadel

– Abstandshalter für Z Achse und Druckbett

– eine kleine Rolle weißes Filament

– Micro SD Karte 8GB

– Bedienungsanleitung englisch

 

Alles weitere könnt Ihr dem Video entnehmen. Dort schauen wir uns auch den Creality Slicer an. Ich erkläre die ersten Schritte. Danach drucken wir das bekannte Benchy. Ebenso zeige ich Euch wie man den Creality CR 10s Pro V2 richtig leveln kann.

 

Creality CR-10s Pro V2 Erfahrungen – Test – Vorstellung – Bericht – Erfahrungsbericht – Creality CR-10

3D Drucker für Anfänger – Welcher 3D Drucker als Einsteiger – 3D Drucker richtig leveln – kalibrieren – 3D Creality CR-10S Pro V2

Youtube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

* Bei Creality direkt ohne Probleme bestellen – auch EU Lager – kein Zoll – gibt noch Rabatte auf der Seite von 10%:

Auch interessant: Gravurlaser Ortur Laser Master 2 Pro

Anzeige